header_start_900px_neu

Veranstaltungsnummer 27

13.-15. April 2018 - Tina Beyer/ Linde Knoch (→ Info)

HVHS Hustedt
29229 Celle

Märchen gemeinsam für uns „aufschließen“ und daran lesend und erzählend üben.

Ein kurzes Märchen wird erzählt zur gemeinsamen Entdeckung der bildhaften Symbole durch Assoziation und im Erleben. Da wir durch diese Vorbereitung tief in das Märchen schlüpfen, wirkt sie belebend auf die praktische Arbeit beim Lesen und Erzählen aus. Jede/r Teilnehmer/in bringe außerdem bitte ein kurzes Märchen mit, an dem wir diese aufschließende Methode erproben werden. Bei der Arbeit mit Symbolen sind wir alle und an jedem neuen Tag wieder Anfänger, da ein Symbol in seiner bildhaften Vielfalt nie eindeutig ist. Deshalb eignet sich das Seminar sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Vor Ort werden wir besprechen, wann es sinnvoll ist, mit den zwei Leiterinnen in kleinen Gruppen zu arbeiten; es gibt uns die Möglichkeit zu gründlichem Üben.

Anmelden können Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkunft und Verpflegung: ca. 160 €
Kursgebühr: 90 €
bei Buchung und Bezahlung bis zum 12.1.18: 80 €

zurück zur Übersicht...