header_start_900px_neu

Emsdettener Märchen- und Sagenkreis (emskreis)

logo-emskreis

Wer sind wir?

Den Emsdettener Märchen- und Sagenkreis (emskreis) gibt es seit Juli 2005.

Er ist beheimatet in der kleinen Stadt Emsdetten (35000 Einwohner) im nördlichen Münsterland.

Was wollen wir?

Unser Ziel ist es Märchen den Menschen wieder nahe zu bringen, sie aus ihrem Alltag heraus-

zuholen, um sie mit diesen Weisheitsgeschichten zu begeistern.

Es ist unser Anliegen, Märchen mit ihrer lebendigen Bildsprache als Wegbegleiter des eigenen Lebens erfahrbar zu machen.

Menschen sollen das unsichtbare Band beim Erzählen der Märchen in der Begegnung von Erzählerin und Hörende erleben.

Was tun wir?

Der emskreis besteht zurzeit aus fünf aktiven Erzählerinnen mit folgenden Aktivitäten:

  • Durchführung von öffentlichen Märchenabenden für Erwachsene und einzelnen Gruppen (auch im münsterländischem Platt).

  • Gestaltung von Märchennachmittagen mit Kindergruppen in Schulen, Kindergärten und auf Festen.

  • Sagenhafte Spaziergänge durch Emsdetten.

  • Märchenhafte Fahrradtouren in und um Emsdetten.
  • Märchenpädagogische Vermittlung in Arbeitskreisen/Seminaren und auf Elternabenden.

Wir treffen uns ca. alle zwei Monate, um uns auszutauschen und unsere Veranstaltungen vorzubereiten.

Kontakt: Maria Kötte, Machangelstraße 4, 48282 Emsdetten, Tel.: 02572-89475

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: www.emskreis.de