header_start_900px_neu

Jubiläumsband: Das Gesicht der Völker

Herausgeber: Harlinda Lox und Sabine Lutkat
ISBN: 978-3-86826-069-4

Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 12,00 €
Netto-Verkaufspreis: 11,21 €
MwSt.-Betrag: 0,79 €
Beschreibung

Im Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen können Märchen zum Nachdenken darüber anregen und Gemeinsamkeiten deutlich und erlebbar machen.
Für die Europäische Märchengesellschaft ist Völkerverständigung einer der wichtigsten Aspekte. Zu ihrem 60-jährigen Jubiläum legt sie nun diese Sammlung vor mit selten gehörten europäischen Märchen aus den ersten zwei Jahrzehnten der Gesellschaft.

Vorwort

Von Prinzen, Trollen und einer reichhaltigen Editionshistorie

Die Hünenburg (Deutschland)

Der Knabe und der Tod (Dänemark)

Der Königssohn und Klein Nora (Schweden)

Die drei Drachen (Norwegen)

Die Geschichte vom Königssohn Hlinur (Island)

Der Zauberwald (England)

Der Mittagsgeist (Großbritannien)

Ruán, der Sohn der Witwe (Irland)

Das Märchen von Johann und Johanna (Belgien - Wallonien)

Die zwei Mädchen, die Hässliche und die Hübsche (Frankreich)

Die drei kleinen Hühnchen (Frankreich)

Der Baum der drei Orangen (Spanien - Galicien)

Die Tochter-Taube mit der Nadel im Kopf (Italien - Friaul)

Die jüngste Tochter und der König (Griechenland)

Der Nabel der Erde (Griechenland)

Der Kater-Drache (Griechenland)

Klinko und der König Konpit (Slowakei)

Vom Kaiser Joseph (Tchechoslowakei)

Der Schusterjunge und der Teufel (Deutschland)

Quellenverzeichnis

Typen- und Motivregister