header_start_900px_neu

Band 01: "Traumhaus und Wolkenschloss" - VERGRIFFEN

Herausgeber: Heinrich Dickerhoff
ISBN 3-89875-098-1 (2003 - 125 Seiten)
Band_01___Traumh_4d0f5e3034a4a.jpgBand_01___Traumh_4d0f5e3034a4a.jpg

Vergriffen, nicht mehr lieferbar
Beschreibung

Wir alle möchten unser Traumhaus finden, unseren Lebens-Raum, in dem wir zu uns kommen können, so dass sich unser Leben zum Besseren wendet. In der Arbeit der Europäischen Märchengesellschaft entstand diese Sammlung von wegweisenden Märchen zu diesem besonders packenden Thema. Diese Märchen erzählen von der Suche nach dem richtigen Platz im Leben. Das Traumhaus birgt eine verborgene aber tatsächliche Lebenschance, während das Wolkenschloss eine Illusion, eine Wunschphantasie ist, die in die Irre führt. Und manchmal ist es gar nicht so leicht zu erkennen, welchen Raum wir gerade betreten. Erschienen 2003; 125 S.

Beiträge Übersicht:

Vorwort

Frau Holle (Deutschland)

Die Mammadráa (Sizilien)

Hans und Grete und das verwünschte Schloss (Deutschland)

Das Königsschloss unter der Alm (Österreich)

Die Reise zur Sonne (Slowakei)

Wie König Cormac zu den Feen ging (Irland)

Thomas der Reimer im Land der Elfen (Schottland)

Finna Forvitna (Island)

Die geschwätzige Alte (Russland)

Der siebte Vater im Haus (Norwegen)

Reb Eisicks Suche nach dem Schatz (Polen)

Der Bursche, der keine Geschichte kannte (Irland)

Jimmy (Schottland)

Im Zaubergarten (Italien)

Der Spiegel, der ins Jenseits führt (Argentinien)

Das Mädchen, das einen Toten heiratete (Frankreich)

Die Frau, die das Land der Toten besuchte (Grönland)

Die drei kleinen Hühnchen (Frankreich)

Das Glück des Tagelöhners (Armenien)

Vom Schafbock und dem Schwein, die im Wald für sich wohnen wollten (Norwegen)