header_start_900px_neu

Band 32: Dunkle Mächte .../ Recht und Gerechtigkeit im Märchen

Herausgeber: Harlinda Lox, Sabine Lutkat und Dietrich Kluge
ISBN 978-3-89875-984-7 (2007 - 317 Seiten)
Band_32__Dunkle__4d10743573395.jpgBand_32__Dunkle__4d10743573395.jpg

Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 20,00 €
Netto-Verkaufspreis: 18,69 €
MwSt.-Betrag: 1,31 €
Beschreibung

Neue Forschungsbeiträge aus der Welt der Märchen: In diesem Band sind wesentliche Beiträge aus den beiden Kongressen der Europäischen Märchengesellschaft "Dunkle Mächte im Märchen und was sie bannt" und "Recht und Gerechtigkeit im Märchen" versammelt.
Im Jahre 2006, in dem diese beiden Tagungen stattfanden, feierte die Europäische Märchengeselschaft ihr 50jähriges Bestehen, und beide Teile dieses Bandes befassen sich mit Gegensätzen und antagonistischen Kräften, die das Leben eines jeden Menschen bestimmen und sich auch in unseren Märchen vielfältig widerspiegelt.
Die Beiträge zu "Dunkle Mächte im Märchen und was sie bannt" beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven die Fragen, wie und wo das Märchen dunkle Mächte sieht und was diese dunklen Mächte bannt, sie vertreibt, überwindet oder auch "integriert", nutzt und einordnet.
Die Beiträge unter "Recht und Gerechtigkeit im Märchen" behandeln in einem breiten disziplinären Spektrum grundsätzliche Aspekte des Kongressschemas. Sie untersuchen exemplarisch die Aussagen des Märchens zum Wesen von Recht, Gerechtigkeit und Gnade und zu Formen der Rechtsdurchsetzung unter einem weisen, dummen und ungerechten Herrscher/Richter.

Beiträge Übersicht:

Dietrich Kluge / Sabine Lutkat
Vorwort

Teil I: Dunkle Mächte im Märchen und was sie bannt

Sabine Lutkat
Dunkelheit und Licht im Leben und im Märchen

Ulrich Freund
Alles ganz schlimm, aber von Grimm
Über die positive Wirkung von »negativen« Märchen

Ursula Heindrichs
Von guten und bösen Müttern im Märchen

Ingrid Jacobsen
Die dunklen Helfer im Märchen

Otto Betz
»Reut dichs auch nicht?«
Von Versuchungen, dunklen Wegen und verbotenen Kammern

Renate Vonessen
Ist das Böse gut?
Das Rätsel der dämonischen Mächte im Märchen

Teil II: Recht und Gerechtigkeit im Märchen

Heinz Rölleke
Die Brüder Grimm und das Recht

Heinrich Dickerhoff
Gerechtigkeit in der Welt, im Himmel und im Märchen

Helga Zitzlsperger
Über das Gerechtigkeitsempfinden von Kindern und Jugendlichen beim Hören von Märchen

Christine Shojaei Kawan
Rechtsverwirklichung und Rechtsverdrehung im europäischen Volksmärchen

Renate Zelger
Richter und Gericht im orientalischen Märchen

Hans-Jörg Uther
Der letzte Wunsch
Zu Rechtsvorstellungen in Volkserzählungen

Andreas Möhlenkamp
Rechtsinstitute und Vertragstypen in Grimms Märchen

Judith Laeverenz
Märchen als rechtsgeschichtliche Quellen?

Franz Vonessen
Gerechtigkeit und Gnade im Märchen

Teil III: Weitere Inhalte

Abkürzungen und Literaturangaben

Zu den Autoren und Herausgebern