header_start_900px_neu

Veranstaltungsnummer 4  

27.-29. März 2020 - Sabine Lutkat (→ Info)

Kath. Akademie Stapelfeld
49661 Cloppenburg

Heilung im Märchen

Heilungsprozesse spielen im Märchen eine große Rolle. Viele Märchen erzählen davon, dass jemand auszieht, um für jemand anderen ein Heilmittel zu erlangen. Dabei geht es oft nicht nur darum, dass ein einzelner Mensch geheilt wird, sondern dass das Leben grundsätzlich geheilt wird, heiler wird, wieder ganz wird. Im Seminar werden wir uns mit den Heilungsprozessen im Märchen beschäftigen und dazu viele verschiedene Märchen aus dem weltweiten Märchengut befragen. Was bedarf der Heilung, wie wird geheilt und wie wird das Leben ein Stück weit wieder heil? Wir werden den Märchen lauschen und gemeinsam im Gespräch und mit kreativ-assoziativen Methoden darüber nachdenken, was die Märchen über Heilung erzählen und was sie uns bedeuten.

Anmelden können Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkunft und Verpflegung: ca. 145 €
Kursgebühr: 90 €
bei Buchung und Bezahlung bis zum 26.12.19: 80 €

zurück zur Übersicht...