header_start_900px_neu

 

Veranstaltungsnummer 10

12.-14. Juni 2020 - Dr. Heinrich Dickerhoff

Gertrudenstift
48432 Rheine

Märchenhaftes Haltungswissen. Anstöße für Menschen, die andere (an)leiten

Wer Menschen beruflich oder ehrenamtlich (an)leiten soll, der braucht neben Fachkompetenz oder Handlungswissen auch Haltungswissen. Märchen sind für mich wie eine Wünschelrute, die helfen können, Verborgenes auszuspüren, die eigene Haltung und überliefertes Haltungswissen. „Muten“ nennen die Wünschelrutengänger dieses Aufspüren, darin steckt das Wort „Mut“ (engl. mood), das ursprünglich nicht nur Wagemut meinte, sondern eine innere Stimmung und Haltung. Wie Märchen altes Haltungswissen bewahren und manchmal helfen können, die eigene Grund-Haltung zu erspüren, soll im Seminar erfahrbar werden.

Anmelden können Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkunft und Verpflegung: ca. 165 €
Kursgebühr: 90 €
bei Buchung und Bezahlung bis zum 11.3.20: 80 €


zurück zur Übersicht...