Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Veranstaltung N°
40
Fr. - So.
18. - 20. März 2022
Vorlesen
Gut vorlesen heißt zaubern!

Mitvollziehend, erzählend und verbindend vorlesen; mit Schonstimme ins Geschehen einladen oder es mit Vollstimme unmittelbar vor Ohren und Augen führen; mit dem Weiten des Vokalraums das Mitfühlen und -fiebern intensivieren; durch gefüllte Pausen die Spannung erhöhen: einige Möglichkeiten, dass Märchenhörer einer Geschichte gebannt lauschen und hörend Gemeinschaft erfahren.

Neben wichtigen Vorlesetechniken werden insbesondere kommunikative Bedingungen des Vorlesens vermittelt. Dieses Seminar gibt Gelegenheit, an selbst ausgewählten und vorbereiteten Märchen (ca. zehn Minuten Lesezeit) vorlesend vor der
Gruppe zu arbeiten. Bitte eine zweite Textkopie mitbringen.

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Seminarleitung
Rolf Peter Kleinen
Dozent, Erzähler
Veranstaltungsort
Katholische Akademie
Die Wolfsburg
Falkenweg 6
45478 Mühlheim an der Ruhr
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
ca. 180,00 Euro
Kursgebühr
100,00 Euro
Bei Buchung und Bezahlung
bis 17.12.21 90,00 Euro
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de