Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Veranstaltung N°
03
Fr. - So.
4. - 6. März 2022
Märchenkunde
Lebens-Mittel – Lebens-Zeichen – Lebens-Wandel
Menschliche, mythische und märchenhafte Erfahrungen mit Essen und Trinken

Essen ist viel mehr als Nahrungsaufnahme, Trinken viel mehr als Flüssigkeitszufuhr. Essend und trinkend er-innern wir uns buchstäblich die Welt, pflegen wir Lebensstil und Beziehungen.

Auch in den Märchen und Mythen wird das Essen und Trinken häufig zum Sinn-Bild dessen, was unser Leben ausmacht. Und wie sich in den letzten 60 Jahren unsere Ess- und Trinkgewohnheiten verändert haben, das sagt viel über unser Lebensgefühl. Lebens-Mittel sind Lebens-Zeichen und zeigen einen Lebens-Wandel an.

Märchenhafte, mythische und persönlichbiografische Ess- und Trink-Geschichten wollen wir verknüpfen.

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Seminarleitung
Dr. Heinrich Dickerhoff
Dozent, Erzähler
Veranstaltungsort
Ludwig Windthorst Haus
Gerhard-Kues-Straße 16
49808 Lingen (Ems)
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
ca.185,00 Euro
Kursgebühr
100,00 Euro
Bei Buchung und Bezahlung
bis 3.12.21: 90,00 Euro
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de