Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen.

Veranstaltung N°
22
Sa.
15. Oktober 2022
Märchenkunde
Zuhören und Reden

Ein Leben lang hören wir und reden wir – freiwillig und unfreiwillig. Wir hören einander zu, ergänzen, fragen, antworten und erfahren im weitesten und schönsten Sinn ein Gespräch.

Wir kennen aber auch die Einseitigkeit von Zuhören und Reden, das Aneinandervorbeireden, Einandernichtverstehen und sehnen uns immer wieder von neuem nach einem guten Austausch.

Als wesentliche Elemante im Märchen sind Frage und Antwort, Verleumdung und Zuspruch, Klage und Versprechen wesentliche Schwerpunkte auf dem dargestellten Lebenweg. Wir werden diesen vielschichtigen Spuren nachgehen, einander zuhören, reden und staunen.

Seminarleitung
Silvia Studer-Frangi
Dozentin, Erzähllehrerin, Erzählerin
Veranstaltungsort
Mannheimer Märchenhaus
Kehler Str. 9
68239 Mannheim
Kosten
Kursgebühr
65,00 Euro
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de
Weitere Informationen

Dauer: ca. 9:30 – 17:30 Uhr