Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen.

Veranstaltung N°
8
Fr. - So.
23. - 25. Juni 2023
Märchenkunde
Zeit zu warten - Zeit zu handeln

Das Märchen ist außerhalb von Zeit und Raum und erzählt Handlungsketten in märchen- und flächenhaften Bildern. Wie an einer „Perlenschnur“, wie Max Lüthi schreibt, lässt es diesseitige und jenseitige Welt in märchenhafter Zeitlosigkeit zusammenfließen. Trotzdem muss der Märchenheld, die Märchenheldin in Krisensituationen lernen, innezuhalten, sich neu zu orientieren, erlebt ein zu früh und zu spät, kommt gerade zur rechten Zeit an. Das Märchen fragt: Wann ist der rechte Zeitpunkt zu warten? Wann der rechte Moment zu handeln?

Mit Beispielen aus den Märchen der Völker werden wir uns an diesem Wochenende diesem Fragenkomplex widmen.

Eine Veranstaltung des Bildungshauses Neckarelz in Kooperation mit der EMG. Die Gesamtgebühr von ca. 240,00 € wird direkt von der Akademie in Rechnung gestellt werden!

Teilnehmerzahl
16
Seminarleitung
Angelika Schmucker
Erzieherin, Dozentin, Erzählerin
Veranstaltungsort
Bildungshaus Neckarelz
Martin-Luther-Str. 14
74821 Mosbach
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
(siehe oben)
Kursgebühr
(siehe oben)
Bei Buchung und Bezahlung
(siehe oben)
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de