Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen.

Veranstaltung N°
4
Fr. - So.
17. - 19. März 2023
Märchenkunde
„Und als er vor das Tor kam, ward es aufgetan …“ - Fenster und Treppen, Türen und Tore als Blick- und Wegöffner im Märchen

In den Märchen werden Fenster aufgestoßen, Türen und Tore geöffnet und Treppen erkundet, die den Märchenmenschen die Hintergründe des Daseins schauen lassen. Oft bleiben solche Ausblicke oder Zugänge lange Zeit verstellt, bis sie sich eines Tages nahezu wundersam von selber öffnen. Sie erschließen Orte, die bisher im Geheimen ruhten und die nun dem Helden oder der Heldin zur Reifung verhelfen.
Wie im Märchen, so haben wir es auch im Leben ständig mit solchen Blickverstellungen und plötzlicher Klarsicht, mit verschlossenen Zugängen und dann doch sich öffnenden Möglichkeiten zu tun.

Teilnehmerzahl
16
Seminarleitung
Ute Ahlert
Erzählerin, Dozentin, Ausbilderin
Veranstaltungsort
Christliches Bildungswerk
Die Hegge
34439 Willebadessen
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
180,00
Kursgebühr
70,00
Bei Buchung und Bezahlung
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de