Unser umfangreiches Angebot an Seminaren

Die meisten unserer Veranstaltungen sind den Kategorien "Märchenkunde" und "Märchenerzählen" zugeordnet. Mit den "Märchen-Spielräumen" machen wir Ihnen zusätzlich verlockende kreative Angebote!

In der Praxis enthalten Seminare der einen Kategorie auch mehr oder weniger große Anteile der anderen. Denn Märchenwissen, Erzählkunst und Kreativität kommen nicht ohne einander aus.

Die Seminargebühr beträgt für Mitglieder der EMG die bei den einzelnen Seminaren genannte Summe. Die Gebühr für Nichtmitglieder erhöht sich jeweils um 25,- € (s. Nr. 3 der AGB). Bitte beachten Sie vor Einsendung einer Anmeldung die verbindlichen Seminar-AGBs auch und besonders hinsichtlich der Kosten bei Abmeldungen.

Veranstaltung N°
19
Sa.
18. März 2023
Märchenkunde
Von der Kostbarkeit der Tränen und dem Wunder des Lachens

Es gibt Märchen, die erzählen von Menschen, die über ihre Trauer nicht hinwegkommen, von Königstöchtern, die so ernsthaft, so traurig sind, dass sie niemand zum Lachen bringen kann, vom Weinen kostbarer Perlen und Edelsteine – aber auch von dem erlösenden, dem befreienden Lachen. Von zwei Seelenäußerungen also, die sich polar gegenüberstehen und somit auch im Märchen ein Lebensthema sind. Anhand europäischer Märchen und Mythen werden wir uns diesem Lachen und Weinen sowohl ernsthaft als auch schmunzelnd widmen.

Teilnehmerzahl
15
Seminarleitung
Angelika Schmucker
Erzieherin, Dozentin, Erzählerin
Veranstaltungsort
Mannheimer Märchenhaus
Kehler Str. 9
68239 Mannheim
Kosten
Unterkunft und Verpflegung
Kursgebühr
65,00
Bei Buchung und Bezahlung
Anmeldung
Bitte melden Sie sich an
info@maerchen-emg.de